TSF-Kurse zur Stressregulation

In dem Workshop „TSF- Training der Stressregulation“ lernen Sie sich und ihre bisherigen Stressmechanismen besser kennen. Sie entwickeln neue Wege, mit Belastungen umzugehen, damit Sie selbstbestimmter und stressfreier im Leben stehen können. Das wöchentliche Training findet in jeweils 90 minütigen Sitzungen statt.

 

Der Kurs setzt sich zusammen aus theoretischen Anteilen (aktuellen Erkenntnissen zum Thema Stress) und praktischen Einheiten. Das Besondere an diesem Kurs ist, dass Sie nicht nur Übungen zur Entspannung kennenlernen, sondern mit Fragen und Dialogen auch zu einer vertieften Wahrnehmung Ihrer selbst und zu einer salutogenetischen Haltung sich selbst gegenüber geführt werden.

 

Das Training wurde von dem Begründer von SalKom®, dem Arzt Theodor Dierck Petzold entwickelt. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite des Zentrums für Salutogenese.


Was 'bringt' so ein Kurs?

Hier finden Sie einige Rückmeldungen der bisherigen Teilnehmer*innen.


Es geht wieder los!

Was? Mein nächster Kurs zur Stressregulation und Entwicklung von Krisen-Stärke beginnt am 21. Februar 2021.
Wann? Wohlfühlort vor dem Tatort: Sonntag von 18.00 - 19.30 Uhr
Wo? Wenn möglich, wird der Kurs wieder in der ruhigen und offenen Atmosphäre im HausDrei,  Hospitalstr. 107 im August-Lütgens-Park 22767 Hamburg, stattfinden. Der Raum ist weit und lässt sich gut lüften - dort lassen sich erforderliche Hygiene-Regeln einhalten ohne einen Verlust an verbindender Menschlichkeit.

Wieviel? 250 Euro, Erstattung durch die Krankenkassen auf Antrag 100-150 Euro

 

 Je nachdem, wie die dann geltenden Coronaregeln sind, findet der Kurs ggf. online statt.

 

Anmeldung ab sofort möglich!


Download
Hier erfahren Sie mehr zu meinen TSF Stressregulationskursen:
TSF Stressregulationskurs Klüpfel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 274.0 KB